Orange the World!

Leuchtfeuer gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Unterstützung in der Coronazeit

Die zweite Welle ist da und mit ihr ein Teil-Lockdown. Unsere Fachbereiche und Einrichtungen haben ihre Angebote wieder aufgenommen und werden auch weiterhin - unter Einhaltung der strengen Hygiene- und Abstandsregeln - für die Kinder und Familien in Neumünster da sein. Rufen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung und Rat brauchen oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Die Corona-Krise betrifft uns alle. Und sie trifft uns alle! Besonders die Schwächsten in unserer Gesellschaft - die Kinder.

Gerade jetzt sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Spendenbutton

Coronafolgen: Gewalt gegen Kinder steigt!

Nach wie vor, und im drohenden erneuten Lockdown registriert die vom Bundesfamilienministerium initiierte „Kinderschutzhotline“ eine hohe Zahl von Anrufen von Ärzt*innen wegen Verdachts auf Kindesmisshandlung. Die Dunkelziffer ist hoch. Das ist ein trauriges Indiz dafür, dass im Zuge der Ausgehbeschränkungen und Quarantänemaßnahmen mit einer signifikanten Zunahme von Gewalt gegen Kinder und Jugendliche zu rechnen ist.

Für viele Familien sind die durch die Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Reduzierung sozialer Kontakte eine große Herausforderung. Wir sind froh über jede Familie, die sich telefonisch Hilfe holt und haben dafür unsere Telefonbereitschaft deutlich erhöht. Zusätzlich bereiten wir uns darauf vor, die zum Teil traumatisierenden Folgen der Corona-Maßnahmen bei Kindern und Jugendliche durch therapeutische Hilfsangebote aufzufangen.

In dieser Zeit sind wir besonders auf Solidarität und Unterstützung angewiesen.

Kinderschutz braucht eine ganze Stadt! Jetzt erst recht.

 

Geschäftsführer*in in Vollzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n neue*n

Geschäftsführer*in (Vollzeit, 38,75 Wochenstunden)

Mehr erfahren nach einem Klick auf den Link [mehr erfahren...]

Umgezogen! Fachberatungsstelle Kinderschutz

In die neuen Räume in der Max-Richter-Straße 17, 24537 Neumünster, ist unsere Fachberatungsstelle Kinderschutz umgezogen.

Der Stadtbus mit der Linie 4 hält direkt vor unserer Tür, Haltestelle "Kantplatz".

Das Team der Fachberatungsstelle Kinderschutz freut sich, seine Klient*innen und Besucher*innen in den neuen, hellen, barrierearmen Räumlichkeiten willkommen heißen zu können!

Fördern!

Erfahren Sie hier, wie Sie unsere Arbeit fördern können!
Denn auch Kinderschutz braucht eine finanzielle Basis.

Anpacken!

Verstärken Sie unser Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern!
Unsere Grundausbildung für ehrenamtliche MitarbeiterInnen startet regelmäßig mit einem Infoabend. Melden Sie sich schon jetzt an unter 04321-55657-10! Dann erhalten Sie den nächsten Termin, sobald dieser bekannt ist.

Informieren!

Besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle!

Plöner Str. 23
24534 Neumünster

Mo 8 - 12 Uhr
Di   8 - 12 Uhr
Mi  8 - 12 Uhr
Do  8 - 12 Uhr

Oder rufen Sie an: 04321 - 55657-10

Unseren Jahresbericht 2014 finden Sie hier:

Jahresbericht 2014