Neue Elternbildungsangebote SESK U3 ab September

Es ist immer ein freudiges Ereignis, wenn ein Kind auf die Welt kommt. Was dann oft in den Hintergrund tritt, sind die Veränderungen des Alltags - und auch die Probleme, die das mit sich bringen kann. Die neue Rolle als Eltern, viele neue Aufgaben im Haushalt, oft mangelnder Schlaf, das sind große Herausforderungen. Freude und Belastung wechseln sich ab, die Ansprüche der Eltern an sich selbst erzeugen manchmal Stress.

Mit dem Elternbildungs-Angebot „Starke Eltern - Starke Kinder®“ für Familien mit Kindern im Alter von 0 - 3 Jahren bietet der Deutsche Kinderschutzbund Neumünster Unterstützung im Umgang mit dieser aufregenden und spannenden Zeit. „Die jungen Eltern können hier lernen, frühzeitig eigene Erwartungen und tatsächliche Anforderungen zu prüfen und ihre Elternrolle positiv wahrzunehmen.“ erläutert Anja Erfmann, Kursleiterin und Koordinatorin des Elterngartens im DKSB NMS, die Inhalte und Ziele des Kurses. „Die Bedürfnisse von Kindern noch besser  zu kennen und die eigenen Bedürfnisse zu achten: das ist wesentlich für eine gelingende Beziehung“, ergänzt sie.

Der Elternkurs besteht aus fünf zweistündigen Einheiten und findet statt am 26.09., 17.10., 01.11., 14.11. und 28.11. 2018, jeweils in der Zeit von 10 - 12 Uhr im Elterngarten, Fürsthof 9, Neumünster. Die Kosten für alle fünf Termine belaufen sich auf zusammen € 25,00, Kinder dürfen gern mitgebracht werden. Anmeldungen werden erbeten in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes Neumünster, Tel.: 04321 55 657-10 oder per Mail info@dksb-nms.de.